Darstellung einer CSV-Tabelle für Excel import

Allgemeine Fragestellungen zu Statistik mit SPSS.

Darstellung einer CSV-Tabelle für Excel import

Beitragvon shaq » Mo 28. Sep 2020, 17:57

Hallo,

ich bin neu hier und stehe gerade total auf dem Schlauch, muss aber auch dazu sagen, dass ich nicht gerade sehr bewandert in SPSS bin...

Ich habe eine CSV Tabelle von einer Umfrage. Hierbei haben die Teilnehmer bis zu 3 Farben einem Archetypen (oder einfach gesagt einer Figur) zugeordnet. Jetzt habe ich für jeden Teilnehmer, wenn er eine Farbe ausgewählt hat, eine 1 in der Zelle eingetragen (bzw. das umfragetool hat das gemacht). In SPSS möchte ich mir recht simpel die Häufigkeiten anzeigen lassen, jedoch weiß ich nicht genau was ich wie modifizieren muss um eine geeignete Darstellung zu bekommen. Eigentlich möchte nur sehen, für welchen Archetyp, welche Farbe wie oft in % genannt wurde... Ich würde dies gerne in SPSS machen, da zwar die Umfrage recht simpel ist, jedoch die Menge relativ viel ist.

Ich hab mal noch Screenshots meiner Excel-Tabelle und der Variablenansicht aus SPSS angehängt.
Unbenannt.PNG
Unbenannt.PNG (35.09 KiB) 520-mal betrachtet

Unbenannt3.JPG
Unbenannt3.JPG (238.92 KiB) 519-mal betrachtet


Kann jemand helfen?
shaq
 
Beiträge: 5
Registriert: Mo 28. Sep 2020, 17:41
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0 mal in 0 Post

Re: Darstellung einer CSV-Tabelle für Excel import

Beitragvon ponderstibbons » Di 29. Sep 2020, 17:24

Wo ist denn da der Archetyp in der Datendatei?

Jeder Proband kommt nur einmal vor?


Mit freundlichen Grüßen

PonderStibbons
ponderstibbons
 
Beiträge: 1857
Registriert: Sa 1. Okt 2011, 17:20
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 186 mal in 185 Posts

Re: Darstellung einer CSV-Tabelle für Excel import

Beitragvon shaq » Mi 30. Sep 2020, 11:38

Ich habe gedacht, ich mache pro Archetyp ein SPSS Datensatz. Deer Archetyp steht im Moment noch recht verloren in Spalte E. In diesem Beispiel der Genie.

Ja jeder Teilnehmer kommt nur einmal vor...
shaq
 
Beiträge: 5
Registriert: Mo 28. Sep 2020, 17:41
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0 mal in 0 Post

Re: Darstellung einer CSV-Tabelle für Excel import

Beitragvon ponderstibbons » Mi 30. Sep 2020, 13:51

Du recodierst die missings (leere Felder) bei den Farben in "0" und
lässt Dir mit "Häufigkeiten" die relativen Häufigkeiten der Farben anzeigen.

Übersichtlicher geht es mit "Tabellen..." und dann alle Farb-Variablen
gemeinsam auswerten.

Da es 0/1-Variablen sind, geht auch "Deskriptive Statistiken" und dort
die Mittelwerte der Farbvariablen = relative Häufigkeiten betrachten.


Mit freundlichen Grüßen

PonderStibbons
ponderstibbons
 
Beiträge: 1857
Registriert: Sa 1. Okt 2011, 17:20
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 186 mal in 185 Posts

Re: Darstellung einer CSV-Tabelle für Excel import

Beitragvon shaq » Do 1. Okt 2020, 08:12

Erstmal noch vielen Dank für Deine Antworten.

Ich habe festgestellt, dass es natürlich völliger Qutasch ist, für jeden Archetypen ein gesondertes Datenset anzulegen, da ich dann keine Aussagen über die Gesamtheit der Teilnehmenden treffen kann.

Was meinst du mit "Tabellen..."? Das Problem, welches ich habe ist, dass ich nicht weiß wie ich die Farben (also die Antworten, in meinem Fall die "1") den Archetypen zuordnen kann. Es sind ja immer die gleichen farben für unterschiedliche Archetypen.
shaq
 
Beiträge: 5
Registriert: Mo 28. Sep 2020, 17:41
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0 mal in 0 Post

Re: Darstellung einer CSV-Tabelle für Excel import

Beitragvon strukturmarionette » Do 1. Okt 2020, 08:55

Hi,

- welches Tool erzeugte deine SPSS-Datei?

Gruß
S.
strukturmarionette
 
Beiträge: 1830
Registriert: Sa 1. Okt 2011, 17:20
Danke gegeben: 3
Danke bekommen: 86 mal in 86 Posts

Re: Darstellung einer CSV-Tabelle für Excel import

Beitragvon shaq » Do 1. Okt 2020, 11:07

Es ist eine Excel CSV Datei.
shaq
 
Beiträge: 5
Registriert: Mo 28. Sep 2020, 17:41
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0 mal in 0 Post

Re: Darstellung einer CSV-Tabelle für Excel import

Beitragvon ponderstibbons » Do 1. Okt 2020, 12:40

Kombiniere demnach die Dateien für die Archetypen. Ob dadurch, dass Du alle Dateien untereinanderhängst (zusätzlich eine Variable, die angibt, auf welchen Archetyp sich die Daten beziehen) oder nebeneinander hängst (in dem Fall müsste man die Variablen der hinzugefügten Daten umbennen, ala Blau_Archetyp2), das hängt vom Untersuchungsdesign ab. Wenn jeder Archetyp von einer eigenen Gruppe von Personen beurteilt wurde, kommt eher die erste Version in Frage wenn dieselben Leute alle Archetypen beurteilt haben, dann die zweite.
ponderstibbons
 
Beiträge: 1857
Registriert: Sa 1. Okt 2011, 17:20
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 186 mal in 185 Posts

Re: Darstellung einer CSV-Tabelle für Excel import

Beitragvon shaq » Do 1. Okt 2020, 14:25

ponderstibbons hat geschrieben:Kombiniere demnach die Dateien für die Archetypen. Ob dadurch, dass Du alle Dateien untereinanderhängst (zusätzlich eine Variable, die angibt, auf welchen Archetyp sich die Daten beziehen) oder nebeneinander hängst (in dem Fall müsste man die Variablen der hinzugefügten Daten umbennen, ala Blau_Archetyp2), das hängt vom Untersuchungsdesign ab. Wenn jeder Archetyp von einer eigenen Gruppe von Personen beurteilt wurde, kommt eher die erste Version in Frage wenn dieselben Leute alle Archetypen beurteilt haben, dann die zweite.


Nochmals vielen Dank für Deine Antworrt. Genau DAS ist des Rätsels Lösung. In meinem Fall muss ich die Variablen nebeneinander hängen und umbenennen, genauso wie Du es beschrieben hast, z.B. Genie_Blau (die Leute haben alle Archetypen nacheinander beurteilt). Dann habe ich für jeden Archetypen die Farben in einem Mehrfachauswahl Variablen-Set definiert und schon spuckt SPSS die richtigen Werte auf Knopfdruck aus.

Ich habe gesehen, dass Du schon viele "Danke bekommen" hast. Das hätte ich auch gerne gemcht, hab aber leider keinen entprechenden Button gefunden. Wenn Du mir einen Hinweis gibst, wo ich den finden kann, hole ich das sehr gerne noch nach. Bis dahin sag ich einfach auf diesem Wege nochmals DANKE!
shaq
 
Beiträge: 5
Registriert: Mo 28. Sep 2020, 17:41
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0 mal in 0 Post


Zurück zu Statistik allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast