Werte, die "systemdefiniert fehlend" sind zählen

Allgemeine Fragestellungen zu Statistik mit SPSS.

Werte, die "systemdefiniert fehlend" sind zählen

Beitragvon fsabrina » Mi 4. Sep 2019, 22:45

Hi Leute,
kennt jemand eine Methode, wie man die Anzahl der systemdefiniert-fehlenden Werte man auszählen kann?
Wenn ja, wie funktioniert es?
Danke schon jetzt & viele Grüße
Sabrina
fsabrina
 
Beiträge: 19
Registriert: Mi 14. Mai 2014, 09:39
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 0 mal in 0 Post

Re: Werte, die "systemdefiniert fehlend" sind zählen

Beitragvon strukturmarionette » Mi 4. Sep 2019, 23:49

Hi,

- die werden bei deskriptiven Statistiken automatisch separat ausgegeben und 'mitgezählt' und die Anzahl in Tabellen angezeigt.

Gruß
S.
strukturmarionette
 
Beiträge: 1514
Registriert: Sa 1. Okt 2011, 17:20
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 73 mal in 73 Posts

Re: Werte, die "systemdefiniert fehlend" sind zählen

Beitragvon ponderstibbons » Do 5. Sep 2019, 09:35

fsabrina hat geschrieben:kennt jemand eine Methode, wie man die Anzahl der systemdefiniert-fehlenden Werte man auszählen kann?
Wenn ja, wie funktioniert es?

Fallweise? Variablenweise? Datendateiweise?
ponderstibbons
 
Beiträge: 1492
Registriert: Sa 1. Okt 2011, 17:20
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 141 mal in 141 Posts

Re: Werte, die "systemdefiniert fehlend" sind zählen

Beitragvon fsabrina » Do 21. Nov 2019, 11:26

ponderstibbons hat geschrieben:Fallweise? Variablenweise? Datendateiweise?


Bestenfalls für alle 3 genannten Formen :-)
fsabrina
 
Beiträge: 19
Registriert: Mi 14. Mai 2014, 09:39
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 0 mal in 0 Post

Re: Werte, die "systemdefiniert fehlend" sind zählen

Beitragvon ponderstibbons » Do 21. Nov 2019, 15:02

Für Variablenweise mit Frequencies Häufigkeitstabellen für die beteiligten Variablen ausgeben lassen.
Für Fallweise mit COUNT eine neue Variable erstellen, die die SYSMIS zählt. Diese neue Variable mit FREQUENCIES anzeigen.
Für Datendateiweise als Statistik unter FREQUENCIES zusätzlich "Summe" anfordern.
ponderstibbons
 
Beiträge: 1492
Registriert: Sa 1. Okt 2011, 17:20
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 141 mal in 141 Posts


Zurück zu Statistik allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast