2x2x2 ANOVA

Faktoren- und Clusteranalysen, Diskriminanzanalysen und weitere multivariate Verfahren aller Art mit SPSS

2x2x2 ANOVA

Beitragvon NIMA123 » Mo 27. Mai 2019, 14:29

Hallo zusammen,

ich bin ein absoluter SPSS Neuling und versuche zurzeit Interaktionen und Haupteffekte mit einer anova zu berechnen.
Ich habe 8 Reaktionszeit Variablen und ein 2(Position rechts oder links) x 2(gleich oder ungleich) x2(stehend oder sitzend) Design. Ich möchte also die Haupteffekte und Interaktionen für den Faktor 1.Position, 2.Gleichheit und 3.Sitzen berechnen. Ich weiß, dass ich unter Univariat die festen Faktoren eingeben kann und mir die Effekte berechnen lassen kann. Mein Problem ist aber, dass ich nicht weiß wie ich einen Faktor als Variable zusammenfasse, so dass ich die Variable dann als festen Faktor eingeben kann. Die Reaktionszeiten sind nämlich meine abhängigen Variablen.

Wie schaffe ich es also dem Programm zu sagen, welche Reaktionszeiten zu welchem Faktor gehören?

Ich hoffe meine Frage ist verständlich formuliert und führ nicht zu noch mehr Verwirrung :roll:
NIMA123
 
Beiträge: 3
Registriert: Mo 27. Mai 2019, 14:12
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0 mal in 0 Post

Re: 2x2x2 ANOVA

Beitragvon ponderstibbons » Mo 27. Mai 2019, 14:56

Was ist das, ein Messwiederholungsdesign mit 8 Bedingungen? Oder handelt es sich um 8 verschiedene Gruppen?

Mit freundlichen Grüßen

PonderStibbons
ponderstibbons
 
Beiträge: 1455
Registriert: Sa 1. Okt 2011, 17:20
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 141 mal in 141 Posts

Re: 2x2x2 ANOVA

Beitragvon NIMA123 » Mo 27. Mai 2019, 14:58

Es handelt sich um ein Messwiederholungsdesign. Sorry, vergessen das zu erwähnen.

LG
NIMA123
 
Beiträge: 3
Registriert: Mo 27. Mai 2019, 14:12
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0 mal in 0 Post

Re: 2x2x2 ANOVA

Beitragvon ponderstibbons » Mo 27. Mai 2019, 16:16

Dann musst Du die Prozedur Varianzanalyse für Messwiederholungen durchführen. Jede der 8 Spalten mit den Reaktionszeitmessungen ist 1 Kombination der drei Faktoren.

Mit freundlichen Grüßen

PonderStibbons
ponderstibbons
 
Beiträge: 1455
Registriert: Sa 1. Okt 2011, 17:20
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 141 mal in 141 Posts

Re: 2x2x2 ANOVA

Beitragvon NIMA123 » Mo 27. Mai 2019, 16:33

Danke erstmal für deine schnelle Antwort!

Mein Problem ist nur dass ich nicht weiß wie ich zb den Faktor Position definieren soll. Woher weiß SPSS welche Reaktionszeiten zu diesem Faktor gehören?

Viele Grüße
Nima
NIMA123
 
Beiträge: 3
Registriert: Mo 27. Mai 2019, 14:12
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0 mal in 0 Post

Re: 2x2x2 ANOVA

Beitragvon ponderstibbons » Mo 27. Mai 2019, 18:41

Zur Durchführung in SPSS gibt es das Handbuch, viele Webseiten, Videotutorials, oder auch das oft gelobte Buch „discovering statistics using spss“ von Andy Field (gibt es auch online). Ich würde vorschlagen, sich entsprechend damit zu befassen und hier dann etwaige verbleibende Fragen und Probleme zu besprechen.

Mit freundlichen Grüßen

PonderStibbons
ponderstibbons
 
Beiträge: 1455
Registriert: Sa 1. Okt 2011, 17:20
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 141 mal in 141 Posts


Zurück zu Multivariate Verfahren

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast