Gruppen erstellen und in Variablen vergleichen, wie?

Fragen rund um die implementierten Verfahren in SPSS Modeler.

Gruppen erstellen und in Variablen vergleichen, wie?

Beitragvon didbo » Di 30. Apr 2019, 23:24

Hallo,

ich möchte aus meinem Datensatz einige Gruppen erstellen, zB Patienten mit vorbekannter Depression und erfolgter Therapie, Patienten mit vorbekannter Depression ohne Therapie, und dann Patienten mit auffälligen Depressions-Scores ohne vorbekannte Depression.

Wie erstelle ich daraus drei Gruppen, um dann zu unterscheiden, inwiefern die Lebensqualität (kontinuierliche Variable), die Belastung der Angehörigen (ordinal) und die selbstberichtete Schwere der Erkrankung (ordinal) sich zwischen den drei Gruppen unterscheiden?

Kann ich hier nen ganz normalen Chi-Quadrat anwenden?

Ich steh total auf dem Schlauch und hab schon einiges ausprobiert, komme aber irgendwie nicht dahin, wo ich gerne hinmöchte...

Vielen Dank für Antworten im voraus!
didbo
 
Beiträge: 2
Registriert: Di 30. Apr 2019, 23:18
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0 mal in 0 Post

Re: Gruppen erstellen und in Variablen vergleichen, wie?

Beitragvon strukturmarionette » Di 30. Apr 2019, 23:58

Hi,

- dazu müsste konkret 1:1 Deine SPSS-Variablebeschreibug bekannt sein mit (Teil-)Stichprobenumfängen.
- dann entweder über SPSS-Dialogfelder oder über SPSS-Syntax.

Gruß
S.
strukturmarionette
 
Beiträge: 1314
Registriert: Sa 1. Okt 2011, 17:20
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 61 mal in 61 Posts

Re: Gruppen erstellen und in Variablen vergleichen, wie?

Beitragvon didbo » Mi 1. Mai 2019, 09:49

Liebe Strukturmarionette,

die Variablen sind mit bekannt, ebenfalls mit Stichprobenumfängen.
Welcher Befehl über Syntax hilft mir da weiter?
didbo
 
Beiträge: 2
Registriert: Di 30. Apr 2019, 23:18
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0 mal in 0 Post

Re: Gruppen erstellen und in Variablen vergleichen, wie?

Beitragvon ponderstibbons » Mi 1. Mai 2019, 10:32

Nach dem Muster:

DO IF (therapie = 1 AND depression = 0).
COMPUTE neue_grp = 1.
ELSE IF (therapie = 1 AND depression = 1).
COMPUTE neue_grp = 2.
ELSE IF (therapie = 0 AND depression = 0).
COMPUTE neue_grp = 3.
ELSE.
COMPUTE neue_grp = 4.
END IF.
EXECUTE.


Mit freundlichen Grüßen

PonderStibbons
ponderstibbons
 
Beiträge: 1295
Registriert: Sa 1. Okt 2011, 17:20
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 132 mal in 132 Posts

Re: Gruppen erstellen und in Variablen vergleichen, wie?

Beitragvon strukturmarionette » Mi 1. Mai 2019, 13:57

Hi,

Kann ich hier nen ganz normalen Chi-Quadrat anwenden?

- Was solll das mit Deiner Kategorisierung ('Gruppenerstellung') zu tun haben?
Und:
- Was ist Deinem Verständnis nach ein ' ganz normales Chi² ' ?


Gruß
S.
strukturmarionette
 
Beiträge: 1314
Registriert: Sa 1. Okt 2011, 17:20
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 61 mal in 61 Posts


Zurück zu Verfahren und Algorithmen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron