Probanden fertigem Cluster hinzufügen

Faktoren- und Clusteranalysen, Diskriminanzanalysen und weitere multivariate Verfahren aller Art mit SPSS

Probanden fertigem Cluster hinzufügen

Beitragvon StatistikPRO » So 10. Mär 2019, 19:17

Hallo Zusammen!

herzlichsten Dank für jede Hilfe schonmal vorab.

Ich habe 3 Cluster über eine hierarchische Clusterung nach der WARD-Methode gebildet, im zuge einer quantitativen Erhebung. Jetzt habe ich in einer qualitativen Befragung, erneut Probanden darum gebeten, eine Einschätzung zu den clusterbildenden Variablen zu machen. Die clusterbildenden Variablen und auch die Skala (Likert Skala) sind dasselben, bei beiden Erhebungen. Ich würde jetzt gerne die Probanden, aus der zweiten Befragung, den bereits bestehenden 3 Clustern zuordnen. Gibt es da eine Möglichkeit über SPSS, ohne das ich erneut die komplette Clusteranalyse machen muss? Weil, durch eine erneute Clusteranalyse verschieben sich circa 10 % der bereits bestehenden Fälle, aus der ersten Befragung, in andere Cluster. Dies würde ich gerne verhindern.

Falls es da eine Möglichkeit gibt, oder ihr einen anderen Lösungsvorschlag habt, würde ich mich freuen!

Schönen Sonntag noch!
StatistikPRO
 
Beiträge: 3
Registriert: So 10. Mär 2019, 19:02
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 0 mal in 0 Post

Re: Probanden fertigem Cluster hinzufügen

Beitragvon strukturmarionette » So 10. Mär 2019, 19:41

Hi,

- N?; n1?; n2; Zielpopulationen(en)
- Handelt es sich bei Deinen zwei Stichproben um dieselben Pbn oder um unterschiedliche Pbn?
Variablen und auch die Skala (Likert Skala) sind dasselben, bei beiden Erhebungen.

- Wie kann es sein, qualitativ und quantitativ identische Messinstrumente zu verwenden?

Gruß
S.
strukturmarionette
 
Beiträge: 1314
Registriert: Sa 1. Okt 2011, 17:20
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 61 mal in 61 Posts

Re: Probanden fertigem Cluster hinzufügen

Beitragvon StatistikPRO » So 10. Mär 2019, 21:03

- In der ersten Stichprobe hatte ich 130 Probanden, in der zweiten Stichprobe 15. Die Probanden sind in den beiden Stichproben unterschiedlich.
- Es ist für eine Zielggruppensegmentierung, wobei die Zielgruppe unbekannt war, vor der ersten Erhebung.

- Bei der zweiten Erhebung habe ich ein Interview geführt und wollte wissen, in welche der 3 Cluster ich den Proband zuordnen kann.

Grüße.
StatistikPRO
 
Beiträge: 3
Registriert: So 10. Mär 2019, 19:02
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 0 mal in 0 Post

Re: Probanden fertigem Cluster hinzufügen

Beitragvon strukturmarionette » So 10. Mär 2019, 22:12

Hi,

- so etwas kann nicht funktionieren, so dass sich Deine Fragen nicht stellen.

Gruß
S.
strukturmarionette
 
Beiträge: 1314
Registriert: Sa 1. Okt 2011, 17:20
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 61 mal in 61 Posts

Re: Probanden fertigem Cluster hinzufügen

Beitragvon ponderstibbons » So 10. Mär 2019, 22:16

Lass vielleicht per Syntax für jeden Fall die euklidische Distanz zu den verschiedenen Clusterzentren als neue Variablen berechnen und ordne entsprechend der geringsten Distanz zu.

Mit freundlichen Grüßen

PonderStibbons
ponderstibbons
 
Beiträge: 1295
Registriert: Sa 1. Okt 2011, 17:20
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 132 mal in 132 Posts

folgende User möchten sich bei ponderstibbons bedanken:
StatistikPRO

Re: Probanden fertigem Cluster hinzufügen

Beitragvon StatistikPRO » Mo 11. Mär 2019, 14:22

ponderstibbons hat geschrieben:Lass vielleicht per Syntax für jeden Fall die euklidische Distanz zu den verschiedenen Clusterzentren als neue Variablen berechnen und ordne entsprechend der geringsten Distanz zu.


Vielen Dank für deine Idee, darauf bin ich nicht gekommen!

Grüße,

StatistikPRO
StatistikPRO
 
Beiträge: 3
Registriert: So 10. Mär 2019, 19:02
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 0 mal in 0 Post


Zurück zu Multivariate Verfahren

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 0 Gäste

cron