Cronbachs Alpha zu niedrig-Items umpolen?

Reliabilitätsanalysen von Konstrukten und Skalen mit SPSS

Cronbachs Alpha zu niedrig-Items umpolen?

Beitragvon L_Wass » Fr 6. Okt 2017, 11:14

Hallo ich hoffe mir kann jemand helfen, bin langsam wirklich am verzweifeln.

Ich habe 15 Items der NEP-Skala und diese ergeben leider nur ein Cronbachs Alpha von 0,489.

Mir kommt es etwas komisch vor, da ich bei anderen Konstrukten mit nur 5 Items beispielsweise ein weitaus höheres Cronbachs Alpha erziele. Deswegen habe ich die Vermutung, dass einzelne Items gegebenenfalls umgepolt werden müssen, aber ich weiß nicht welche.
Anbei findet ihr die Items, kann mir jemand helfen?

Wir nähern uns der Höchstzahl an Menschen ,die die Erde ernähren kann.
Die Menschen haben das Recht die natürliche Umwelt an ihre Bedürfnisse anzupassen.
Wenn Menschen in die Natur eingreifen hat das oft katastrophale Folgen.
Der menschliche Einfallsreichtum wir dafür sorgen, dass wir die Erde nicht unbewohnbar machen.
Die Umwelt wird von den Menschen ernsthaft missbraucht.
Es gibt genügend natürliche Rohstoffe auf der Erde - wir müssen nur herausfinden wie man Sie nutzbar machen kann.
Pflanzen und Tiere haben das gleiche Recht zu Leben wie Menschen.
Das Gelichgewicht der Natur ist stabil genug um mit der Einwirkung der Industriestaaten zurecht zu kommen.
Trotz unserer besonderen Fährigkeiten sind wir Menschen noch immer den Gesetzen der Natur unterworfen.
Die sogenannte "Umweltkrise" wird stark übertrieben.
Die Erde ist wie ein Raumschiff es gibt nur begrenzt Platz und Ressourcen.
Die menschen sind dazu bestimmt über die übrige Natur zu herrschen.
Das Gleichgewicht der Natur ist sehr empfindlich und leicht zu stören.
Mit der Zeit werden die Menschen genug über die Natur lernen, um Sie kontrollieren zu können.
Wennalles so weiter geht wie bisher steuern wir auf eine große Umweltkatastrophe zu.

Alle Items wurden auf einer 7 stufigen Liker Skala gemessen. 1-stimme gar nicht zu; 7-stimme voll und ganz zu

Liebe Grüße
L_Wass
 
Beiträge: 2
Registriert: Fr 6. Okt 2017, 11:08
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0 mal in 0 Post

Re: Cronbachs Alpha zu niedrig-Items umpolen?

Beitragvon strukturmarionette » Fr 6. Okt 2017, 11:27

Hi,

NEP-Skala

- ?
- N?

Gruß
S.
strukturmarionette
 
Beiträge: 1418
Registriert: Sa 1. Okt 2011, 17:20
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 68 mal in 68 Posts

Re: Cronbachs Alpha zu niedrig-Items umpolen?

Beitragvon L_Wass » Fr 6. Okt 2017, 11:51

Hallo,

die NEP-Skala ist einfach nur eine entwickelte Skala, die die Einstellung des Menschen zur Natur misst und daran seine Sorge um Nachhaltigkeitsprobleme abbildet.

Mein N liegt bei ca 350.
L_Wass
 
Beiträge: 2
Registriert: Fr 6. Okt 2017, 11:08
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0 mal in 0 Post

Re: Cronbachs Alpha zu niedrig-Items umpolen?

Beitragvon ponderstibbons » Fr 6. Okt 2017, 14:03

Woher sollen wir wissen, welche umgepolt werden sollen, die bisherigen Polungen hast Du ja gar nicht angegeben.

Sieh Dir in der SPSS-Reliabilitätsanalyse zunächst einmal die Angaben zu "Skala, wenn Item gelöscht" an.

Mit freundlichen Grüßen

PonderStibbons
ponderstibbons
 
Beiträge: 1392
Registriert: Sa 1. Okt 2011, 17:20
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 136 mal in 136 Posts


Zurück zu Reliabilitätsanalyse

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron