Gruppenvariable erstellen

Allgemeine Fragestellungen zu Statistik mit SPSS.

Gruppenvariable erstellen

Beitragvon Lefkii » Mi 20. Mär 2024, 08:59

Guten Tag zusammen ich hab eine Frage bzgl des t-Tests mit unabhängigen Stichproben.

Ich würde gerne die Gruppen Aktiv vs Passiv mit einer abhängigen Variable mit einem t-Test für unabhängige Stichproben in SPSS untersuchen.

Bisher liegen die Daten der Variable Aktiv und Passiv einzeln vor. Sie sind jeweils mit 1 und 0 kodiert. Also Aktiv kann die Ausprägung 1 und 0 annehmen und Passiv auch die Ausprägungen 1 und 0.
Wie kann ich eine Gruppenvariable erstellen, sodass ich Aktiv und passiv mit dem t-test vergleichen kann? Also aus den beiden Variablen eine einzige machen, sodass 1 für aktiv und 0 für passiv steht?

Ich hoffe ich habe mein Problem schildern können. Wäre sehr dankbar für eure Hilfe!

Liebe Grüße
Lefkii
 
Beiträge: 3
Registriert: Di 19. Mär 2024, 09:15
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0 mal in 0 Post

Re: Gruppenvariable erstellen

Beitragvon ponderstibbons » Mi 20. Mär 2024, 09:57

Ich verstehe das Problem noch nicht. Wenn "variable_aktiv" den Wert 1 für aktiv und 0 für nicht aktiv enthält,
dann ist das doch bereits die gewünschte Gruppierungsvariable.

Mit freundlichen Grüßen

PonderStibbons
ponderstibbons
 
Beiträge: 2473
Registriert: Sa 1. Okt 2011, 17:20
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 255 mal in 254 Posts

Re: Gruppenvariable erstellen

Beitragvon Lefkii » Mi 20. Mär 2024, 10:04

Ich versuche es nochmal besser zu erklären.

Ich habe die Variable Aktiv die mit 1 und 0 kodiert ist. Wobei 1 für "sie ist aktiv" und 0 "sie ist es nicht" steht. Das gleiche gilt für Variable 2, die passiv heißt.
Ich möchte nun eine Variable erstellen, die eine Kombination der beiden Variablen ist, aber nur die 1 aus aktiv mit der 1 aus passiv vereint und die 0 aus beiden Variablen weglässt.
Die Neue Variable soll dann Aktiv vs Passiv abbilden. Damit möchte ich dann einen T-test für unabhängige Stichproben machen.
Lefkii
 
Beiträge: 3
Registriert: Di 19. Mär 2024, 09:15
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0 mal in 0 Post

Re: Gruppenvariable erstellen

Beitragvon ponderstibbons » Mi 20. Mär 2024, 10:30

Was soll "aber nur die 1 aus aktiv mit der 1 aus passiv vereint und die 0 aus beiden Variablen weglässt." bedeuten?
Ursprünglich stand da "Also aus den beiden Variablen eine einzige machen, sodass 1 für aktiv und 0 für passiv steht"
Keine weggelassene 0.

Und wie ist die Sachlage? Ich meinte davon ausgehen zu können, dass es in etwas so aussieht:

Person aktiv passiv
A 1 0
B 0 1
C 0 1
D 1 0
usw.

Kann bei einer Person auch die Kombination "aktiv=1" & "passiv = 1" oder "aktiv=0 & passiv=0" auftreten?
Wenn das ausgeschlossen ist, dann ist die Variable "passiv" redundant. Die Information, ob jemand passiv
ist, steckt bereits in dem Wert "0" in der Variable aktiv
ponderstibbons
 
Beiträge: 2473
Registriert: Sa 1. Okt 2011, 17:20
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 255 mal in 254 Posts

Re: Gruppenvariable erstellen

Beitragvon Lefkii » Mi 20. Mär 2024, 10:55

Ich versuche es nochmal umfänglicher, aber schonmal danke für deine Zeit!

Ich möchte folgende gerichtete Hypothese mit einem t-Test für unabhängige Stichproben untersuchen: Aktiv destruktives Führungsverhalten wirkt sich stärker negativ auf das Wohlbefinden aus als passiv destruktives Führungsverhalten.

In meinem Datensatz habe ich nun die Variable "aktiv destruktiv" mit 1 und 0 kodiert und die Variable "passiv destruktiv" mit 1 und 0 kodiert. Die 1 steht jeweils für das gezeigte Verhalten im Führungsverhalten.

Um dich vielleicht nicht mit meinen Aussagen zu verwirren würde ich dich fragen, wie du das Problem angehen würdest. Wenn ich in SPSS nun den t-Test für unabhängige Stichproben auswähle nehme ich als Testvariable Wohlbefinden und bei der Gruppenvariable bin ich verunsichert. Kombiniere ich hier jetzt die Variable "aktiv destruktiv" mit "passiv destruktiv" wenn ja wie?
Redundant sind aktiv und passiv nicht, da es noch weitere Variablen mit Führungsverhaltensweisen gibt.

LG
Lefkii
 
Beiträge: 3
Registriert: Di 19. Mär 2024, 09:15
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0 mal in 0 Post

Re: Gruppenvariable erstellen

Beitragvon ponderstibbons » Mi 20. Mär 2024, 11:27

Meine Frage war, ob nur die Kombinationen 1 0 und 0 1 auftreten können oder auch 0 0 und 1 1 .
Im ersteren Fall gibt es nichts zu kombinieren, weil beide Variablen dieselbe Information enthalten.
ponderstibbons
 
Beiträge: 2473
Registriert: Sa 1. Okt 2011, 17:20
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 255 mal in 254 Posts

Re: Gruppenvariable erstellen

Beitragvon strukturmarionette » Mi 20. Mär 2024, 12:38

Hi,

Aktiv destruktives Führungsverhalten wirkt sich stärker negativ auf das Wohlbefinden aus als passiv destruktives Führungsverhalten.

- das lässt sich m.E. mit deinem Design nicht feststellen
- N?

Gruß
S.
strukturmarionette
 
Beiträge: 2453
Registriert: Sa 1. Okt 2011, 17:20
Danke gegeben: 7
Danke bekommen: 122 mal in 122 Posts


Zurück zu Statistik allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast