Manova mit nur einer Gruppe?

Faktoren- und Clusteranalysen, Diskriminanzanalysen und weitere multivariate Verfahren aller Art mit SPSS

Manova mit nur einer Gruppe?

Beitragvon ams_ma » Fr 2. Jul 2021, 16:29

Hallo zusammen
Zuletzt geändert von ams_ma am Fr 2. Jul 2021, 20:12, insgesamt 2-mal geändert.
ams_ma
 
Beiträge: 2
Registriert: Fr 2. Jul 2021, 16:20
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0 mal in 0 Post

Re: Manova mit nur einer Gruppe? Hilfe!

Beitragvon strukturmarionette » Fr 2. Jul 2021, 16:43

Hi,

- wenn die UV kategorial dichotom ist, kann die so bleiben wie sie ist

Gruß
S.
strukturmarionette
 
Beiträge: 1994
Registriert: Sa 1. Okt 2011, 17:20
Danke gegeben: 3
Danke bekommen: 99 mal in 99 Posts

Re: Manova mit nur einer Gruppe? Hilfe!

Beitragvon ams_ma » Fr 2. Jul 2021, 16:52

.
Zuletzt geändert von ams_ma am Fr 2. Jul 2021, 20:12, insgesamt 1-mal geändert.
ams_ma
 
Beiträge: 2
Registriert: Fr 2. Jul 2021, 16:20
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0 mal in 0 Post

Re: Manova mit nur einer Gruppe? Hilfe!

Beitragvon ponderstibbons » Fr 2. Jul 2021, 17:10

Falls jede Variable getrennt, einmal unter der Bedingung "Präsenz", einmal unter der Bedingung "Fern" gemessen, dann t-Tests für abhängige Stichproben.

Falls alle Variablen zusammen als 1 Konstrukt analysiert werden, dann Messwiederholungs-MANOVA mit den beiden Messwiederholungsstufen Präsenz und Fern
https://statistics.laerd.com/spss-tutor ... ents%2C%20

Mit freundlichen Grüßen

PonderStibbons
ponderstibbons
 
Beiträge: 1965
Registriert: Sa 1. Okt 2011, 17:20
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 205 mal in 204 Posts


Zurück zu Multivariate Verfahren

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast

cron