Reliabilitätsanalyse nicht möglich - Fenster öffnet nicht

Reliabilitätsanalysen von Konstrukten und Skalen mit SPSS

Reliabilitätsanalyse nicht möglich - Fenster öffnet nicht

Beitragvon ixylon » Do 23. Jun 2016, 22:54

Hallo zusammen,

leider habe ich mit googeln und SuFu mein Problem nicht lösen können und öffne daher dieses Thema

Ich wollte gerade die Antworten aus einem Fragebogen auswerten (91 Teilnehmer, 10 Fragen, 4 stufige Likkertskala. Ich habe die Daten eingelesen und wollte zuerst die Reliabilität betrachten - aber leider öffnet sich keine Fenster in dem ich wie gewohnt die Daten eingeben kann. (Analysieren-->Skala-->Reliabilitätsanalyse) Auch in der Ausgabe sehe ich nicht, dass überhaupt irgendetwas passierte.

Auch wenn ich das Projekt schließe und ein leere Tabelle nehme, 2 variablen festlege und ein paar Werte - es öffnet sich das Fenster nicht. Egal was ich sonst anklicke, es öffnet sich immer ein Eingabefenster - nur bei der Reliabilitätsanalyse nicht

Habe ich jetzt einen totalen Denkfehler oder was mache ich falsch. Ich habe SPSS auch schon deinstalliert und wieder installiert, der Fehler bleibt.

Ich bedanke mich vorab bei Euch für einen Hinweis. Danke Dirk
ixylon
 
Beiträge: 3
Registriert: Do 13. Jun 2013, 15:20
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0 mal in 0 Post

Re: Reliabilitätsanalyse nicht möglich - Fenster öffnet nich

Beitragvon strukturmarionette » Fr 24. Jun 2016, 19:49

Hi,

Habe ich jetzt einen totalen Denkfehler oder was mache ich falsch. Ich habe SPSS auch schon deinstalliert und wieder installiert, der Fehler bleibt.

- das wär wohl was für den techn Kundendienst von IBM

Gruß
S.
strukturmarionette
 
Beiträge: 1418
Registriert: Sa 1. Okt 2011, 17:20
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 68 mal in 68 Posts

Re: Reliabilitätsanalyse nicht möglich - Fenster öffnet nich

Beitragvon ixylon » Di 2. Aug 2016, 14:21

Hallo,

es hat ein wneig gedauert - aber das Problem lässt sich lösen, indem man unter "Fenster" Dialoggrößen- und Positionen zurücksetzen" anwendet. Vielleicht hilft es ja bei anderen auch.

Gruß X
ixylon
 
Beiträge: 3
Registriert: Do 13. Jun 2013, 15:20
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0 mal in 0 Post


Zurück zu Reliabilitätsanalyse

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron